Tomaten-Udon

Ich hatte noch ein Päckchen Udon rumliegen und spontan beschlossen was leckeres draus zu zaubern :)

Zutaten:
1 große Tomate
eine viertelte Zwiebel
1 50ml Gemüsebrühe
frische Petersilie & Schnittlauch
etwas Curry
etwas Cremefine

Das Ganze hab ich dann ganz simpel zusammen gekocht :) Tomaten häuten, klein schneiden und mit Zwiebeln bei mittlerer Hitze anbraten bis die Zwiebeln glasig werden. Anschließend mit der Gemüsebrühe auffüllen, Petersilie zerhacken und dazu geben. Mit Curry, Pfeffer und etwas Salz abschmecken. Die Udon dazugeben und köcheln lassen bis sich der Block zerteilt. Anschließend mit etwas Cremefine verfeinern und mit Schnittlauch und etwas Käse servieren! War so kinderleicht…aber leeeeeecker! :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s