9# Spätzlebento

Wie so oft hab ich wieder die Reste vom Vortag verwertet :) So entstehen 2 Bentos bei mir morgens innerhalb einer viertelstunde :)Im unteren Teil sind Spätzle mit Paprika-Hühnchen-Geschnetzeltem. Das Geschnetzelte hab ich diesmal mit Joghurt-Frischkäse verfeinert. Hat uns wirklich gut geschmeckt! :) Dazu gabs Gurkensalat.

In der oberen Etage hab ich eine kleine, halbe Paprika gewürfelt, eine halbe Tomate gedrittelt und eine Karotte in Sticks geschnitten. Wow…was für ein Satz ;)
Außerdem hab ich noch ein Baby-Bel und eine Minibanane eingepackt. Die Minibananen hat mir mein Freund mitgebracht…damit ich mich schnell von meiner Grippe erhole :) :)

Advertisements
Veröffentlicht in Bento

5 Kommentare zu “9# Spätzlebento

    • Naja…wenn ich abends Uni hab mach ich mir vorher in meiner Bentobox meistens irgendwas einigermaßen gesundes rein, dass ich nicht die ganze Zeit Süßkram futter ^^…und am Freitag war da selbstgemachtes Irisches Brot drin und selbstgemachter Gewürzkuchen (den hat aber meine Mama gemacht).
      Wir haben gestern beim Fürther Christkindlmarkt Dips gekauft, wo du nen EL Kräuter auf einen Becher Creme Fraiche (Saure Sahne geht natürlich auch) anrühst und das könnte ich mir mit ein paar Karottensticks oder Gurkenscheiben gut vorstellen…mal ausprobieren :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s