Colourpop Ultra Matte & Ultra Satin Lips + Gewinnspiel

Seit meinem ersten Colourpop-Beitrag sind bei mir noch viele weitere Schätze der Marke eingezogen. Tatsächlich nur noch wenige Lidschatten, aber dafür viele unterschiedliche Lippenprodukte. tmp_18479-DSC_1073-1936060266

Als erstes möchte ich euch die Ultra Matte und Satin Lips zeigen. Sie sind so ein Mittelding zwischen Liquid Lipstick und LipcreamDie Ultra Matte Lips sind etwas flüssiger und werden auf den Lippen komplett trocken und matt. Ich finde das Tragegefühl sehr angenehm und die Farbe ist super deckend und hält den ganzen Tag (Strohhalm sei Dank ;-)). Ich trage davor meinen geliebten eos sweet mint auf und tupfe die Lippen nach kurzer Einwirkzeit mit einem Kosmetiktuch ab. Danach muss man sich nur ein bisschen beim Auftragen beeilen, ich bekomme mit dem Applikator eine gute saubere Linie hin.

Die  Ultra Satin Lips sind etwas geschmeidiger und trocknen nicht so sehr an. Ich denke mit den Satin Lips kommt wirklich jeder klar, sie sind so schön unkompliziert. Ich verwende immet zusätzlich einen Lipliner.

tmp_18479-DSC_1085-1203386828


Panda, More Better, Lyin King, TooLips, Lost, Avenue, Prim

Ich mag sowohl die Ultra Matte als auch die Ultra Satin Lips gleich gerne :)

Bei mir gibts heute Prim (natürlich ein neues und ungeöffnetes Exemplar) zu gewinnen. Lasst mir einfach bis 09.07.16 einen Kommentar da und nennt mir euer liebstes Lippenprodukt :) Teilnahme erst ab 18 Jahren, der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland verschickt. Der Gewinner wird am 10.07.16 in diesem Post bekannt gegeben. Der Gewinner kann mir dann per Mail seine Postadresse zusenden.

 

Gewonnen hat: Marentestet! Herzlichen Glückwunsch!  Bitte sende mir deine Adresse an glorygoesstrange@yahoo.de :)

herbstliche Vintage-Nägel

Es gibt zwei Sachen, die bei mir derzeit im Punkto Nägel ganz oben stehen: Vintage und Gold! Ich dachte seither eigentlich dass ich Silber lieber mag als Gold…weit gefehlt! Zur Zeit scheinen nur noch goldene Lacke in den Drogerieregalen zu stehen – zumindest durch meine Augen gesehen!! Nachdem ich heute mit dem Auto unterwegs war und an unzähligen roten und gelben Laubbäumen vorbeigefahren bin, hab ich auch endlich mal bemerkt das der Herbst da ist! Da ich den Herbst sofort mit Brauntönen verbinde, stand für mich fest, dass das sofort auf meine Nägel übertragen werden muss! Ratet mal was dazu nicht fehlen darf… ;)DSC_0352_20131019211558175DSC_0344_20131019211502042Das Prinzip ist eigentlich das selbe wie beim letzten Vintage Design. Zuerst habe ich meinen essie base coat aufgetragen. Anschließend 2 Schichten des nude-braunen Manhatten Lackes. Er sieht im Licht heller aus, als er eigentlich ist :)
Nach kurzen Antrocknen habe ich den goldenen P2 Lack gut am Fläschchenrand abgestriffen und vom Nagelbett aus hin zur Spitze aufgetragen. Schlieren und unsaubere Stellen sind hier eindeutig erwünscht! :)
Um Zeit zu sparen habe ich danach den Insta-Dry Lack von Sally Hansen aufgetragen. So waren die Nägel innerhalb von 10 Minuten vollends trocken und konnten mit „matte about you“ von essie abgeschlossen werden!DSC_0357_20131019211702780Wie gestaltet ihr eure Nägel passend zum Herbst?
Bei Magi findet derzeit übrigens eine „Herbst Parade“ statt! :)

„romantisches“ vintage Naildesign :)

Ich hab zur Zeit eine „Matt ist total toll“-Phase, also muuuusste ich einen matten Top Coat haben! Dieser wollte auch gleich eingesetzt werden :)DSC_0276_20131004131851161Benutzt habe ich:
essie protein base coat
p2 110 dating time
Kosmetik Kosmo Sternenstaub
essie matte about you

Nach der Base hab ich den roten Lack aufgetragen. Ich habe bewusst einen dunklen Lack genommen, weil ich diesen als stimmiger empfunden habe als so manch knalliges rot. Danach habe ich Sternenstaub drüber lackiert. Um den ‚used-look‘ zu erreichen, habe ich den Lack unsauber über ca. 2/3 des Nagels in einer sehr dünnen Schicht aufgetragen. Nachdem diese trocken war, habe ich die Spitzen der Nägel nochmal mit einer Schicht bedeckt, um einen leichten Übergang zu erzeugen. Ich hab die Nägel gut trocknen lassen und dann matte about you aufgetragen.DSC_0273_20131004131709358Ich finde rotgold-Kombinationen zwar immer etwas weihnachtlich, aber trotzdem gefallen mir die Nägel in diesen Fall sehr gut! Was meint ihr? :)